Musikwoche 2024

Musizieren ist toll! Dies durften die Kinder unserer Schule in einer Musikwoche vom 15. – 19.04.2024
erneut erleben. Bei dieser besonderen Aktion in Kooperation mit der Musikschule Großostheim
waren an jedem Tag der Woche die Kinder einer Jahrgangsstufe gemeinsam mit ihren Lehrerinnen in
die Räume der Musikschule eingeladen, um dort von ausgebildeten Instrumentallehrern
unterschiedliche Instrumente vorgestellt zu bekommen. Zum Abschluss der Woche fanden in den
Räumen der Musikschule zwei kleine, von Instrumentalschülern gestaltete Abschlusskonzerte statt,
zu denen auch Eltern herzlich eingeladen waren. Die Singklasse der Grundschule Großostheim unter
der Leitung von Theresa Zänglein eröffnete die Vorstellung mit ihrem mitreißend dargebotenen Lied
„Ein kleiner grüner Kaktus“. Anschließend spielten Leni Prentner (1a), Leon Hotz (1b), Xiye Zhang
(1b), Thomas Horsch (4c), Max Julius (4c), Mina Schrod (4c) und Luisa Lafrenz (4c) am Klavier, Adam
Heda (2a) und Henri Huggenberger (3c) auf der Gitarre, Luisa Lafrenz (4c) Cello, Stephanie Xie (4b)
Violine, Greta Becker (4a) Oboe, Lara Gries (4a) Querflöte, Mila Huggenberger (1a) Klarinette, Felix
Kühberger (3c) Glockenspiel und Felix Weigand (1b) Trompete.
Die Musikwoche ist fester Baustein unserer Kooperation mit der Musikschule Großostheim. Für
kommendes Schuljahr ist dafür ein Termin bereits fest eingeplant.
(S. Remmers)